Der

Hospizgedanke


Die Hospizidee geht davon aus, dass das Sterben ein grundlegender Bestandteil unseres Lebens ist und diese Zeitspanne weder verkürzt noch verlängert werden soll.


Daher ist es wichtig, Menschen in ihrer letzten Lebensphase nicht alleine zu lassen sondern ihnen Unterstützung und Begleitung anzubieten, so dass ein würdevolles Sterben in vertrauter Umgebung, mit menschlicher Zuwendung, Achtsamkeit und Respekt möglich ist.

Im Mittelpunkt aller Bemühungen stehen die Bedürfnisse und Wünsche sowohl des sterbenden Menschen als auch seiner Angehörigen, die ebenfalls Hilfe und Entlastung benötigen.

Begleiten Unterstützen Entlasten


Wir habe es uns zur Aufgabe gemacht diesen Hospizgedanken in die Tat umzusetzen.

Die Hospizarbeit unterstützen


Sie sehen die Hospizarbeit als wertvollen Beitrag für unsere Region und wollen auch daran teilhaben?

 

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Dies können Sie in unterschiedlichster Weise tun!

 

 

 

Sie können Vereinsmitglied werden!

Sie können als Hospizbegleiter mitarbeiten!